Bianca Grohmann-Falke

 

> Ausbildung Steuerfachgehilfin 

> Studium Bilanzbuchhaltung / Betriebswirtschaft (Kölner 
   Steuerfachschule)

> Ausbildung Fachübungsleiterin
   im Behindertensport "Innere Organe"
   (Herz-Kreislauf-Zentrum Bad Berleburg) 

> Staatlich anerkannte Ausbildung zur
    Rettungssanitäterin
   (Sanitätsschule Nord Hutzfeld-Eutin) 

> Staatlich anerkannte Ausbildung zur Rettungsassistentin

 

> Staatlich anerkannte Ausbildung zur Notfallsanitäterin

 

> Studium "Psychologischer Berater" (Traumatisierte Einsatzkräfte)

 

> Studium Psycho-Therapie nach dem HP-Gesetz

> Ausbildung Magnetfeldtherapie (Köln, Frankfurt) 
   Unterrichtsinhalte:
   - Immunsystem, Allergien, Stoffwechsel, Zellatmung
   - Knochen- und Knorpelstruktur 
   - Erkrankungen des Bewegungsapparates (Osteoporose, Morbus  

     Sudeck...)
   - Unfallwunden
   - Hormonhaushalt
   - Kieferorthopädische Therapien
   - Nacken- und Muskelverspannungen 
   - Neuralgien und Gelenkerkrankungen
   - Knochen- und Gelenksystem
   - Bindegewebe (Fibromyalgie, Narbenschmerzen,

     Kopfschmerzen, Migräne)
   - Stress (Eustress und Distress) 
   - Vegetative Nervensystem
   - Gefäßkrankheiten 

 

>  Notfallsymposium der AGNN  

    - Säuglingsreanimation/Neugeborenenversorgung  

> Ausbildung zur Ausbilderin LSM, Erste Hilfe, Defibrillator
   (DRK Landesschule Bad Pyrmont, Rettungsschule Eutin)

> Ausbildung zur Ausbilderin für Betriebssanitäter.

> Weitere Zertifikate und Ausbildungen/Fortbildungen 
   ( Akademie Göttingen, DRK Landesschule
    Bad Pyrmont, AK St. Georg)

 

    - Bereitschaftsleiterin 
   - Kreisbereitschaftsleiterin 
   - Menschenführung 
   - Führen im Einsatz I (Gruppen- und Zugführer) 
   - Ergänzende Zivilschutzbezogene Zusatzausbildung (EZZA)
     für Führer/Unterführer/-anwärter des Sdi und BtDi
   - Grundlagen des Personalmanagements
   - Anlegen und Durchführen von Übungen
   - Grundausbildung Frühdefibrillation 
   - Sanitätsausbildung A und B  
   - Bescheinigung nach § 43 Abs. 1 Nr. 1 Infektionsschutzgesetz
   - Regelmäßige Fortbildungen AK St. Georg

 

> 3 Jahre Leitung DRK-Bereitschaft Tostedt

> 5 Jahre Leitung DRK- Kreisbereitschaft Ldkr. Harburg  

   (Katastrophenschutz)

> 2 Jahre Kassenwartin DRK Jesteburg 

> 5 Jahre DRK Auslandstransporte und Einsätze
  
> Jagdausbildung Oktober 2010 (Jägerbrief)
   Jägerprüfung (Lüneburg) gemäss §15 Abs. 5 Bundesjagdgesetz am

   27.10.2010
    
> Fachkunde für den Waffenhandel gemäß §22 Waffengesetz, 
   §§ 15,16 Allgemeine Waffengesetz-Verordnung
   Prüfung am 24.02.2011 Berlin, IHK (Prüfungszeugnis - bestanden)

 

    Fridjof Martin Grohmann-Falke

> Studium Kapitän auf großer Fahrt (A6)
   (incl. 6 Semester Medizin)
 
> Kapitänleutnant d.R.
   ( Marineschule Mürwik )

> Studium Dipl. Ingenieur

> Wasserschutzpolizei-Schule
   Schifffahrtspolizeilicher Vollzug

> Rettungsschwimmer
   (DLRG, Wasserwacht DRK)

> Staatlich anerkannte Ausbildung zum Rettungsassistent
   (Rettungsschule Goslar) 

> Weitere Zertifikate und Ausbildungen/Fortbildungen
   (Akademie Göttingen, DRK Landesschule Bad
   Pyrmont, AK St. Georg....)
 
   - Rotkreuz-Beauftragter
   - Bereitschaftsleiter
   - Kreisbereitschaftsleiter
   - Leiten von Rot-Kreuz-Gemeinschaften II 
   - Gruppenführer
   - Zugführer
   - EZZA
   - Grundlagen Personalmanagements 
   - Anlegen und Durchführen von Übungen
   - Auslandseinsätze
   - Grundausbildung Frühdefibrillation  
   - Bescheinigung nach § 43 Abs. 1 Nr. 1 Infektionsschutzgesetz
   - Gefahrgut 
   - Lehrgang Feuerschutz (Neustadt) 
   - Lehrgang Handhabung Rettungsmittel (ABC-Abwehr, Neustadt)  
   - Organisationsentwicklung 
   - Ausbildung Rotkreuzbeauftragter 
   - Menschenführung 

   - Notfallsymposium der AGNN 

   - Säuglingsreanimation/Neugeborenenversorgung  

   - Medizinal-Lehrgang (Hafenkrankenhaus Hamburg)
   - Fortbildungen AK St. Georg 
   - Rettungsdienstliche Fortbildungen (KH Reinbek, St. Adolf Stift,

     Pohl, Boskamp...)     
   - Schulung kundige Person Landkreis Harburg -

     Trichinenuntersuchung und Proben-Entnahmen

> Jagdausbildung 1978-1979 (Jägerbrief)
   Jägerprüfung (Tostedt) gemäss §15 Abs. 5 

    Bundesjagdgesetz am 05.04.1979
  
> Fachkunde für den Waffenhandel gemäß §22 Waffengesetz, 
   §§ 15,16 Allgemeine Waffengesetz-Verordnung, Prüfung Februar 

   2010  IHK Berlin (Prüfungszeugnis - bestanden)
    

Auch alle weiteren Ausbilder, die für die GbR als Aushilfe tätig sind, verfügen über eine Lehrtätigkeits-Bescheinigung, fahren ehrenamtlich oder hauptamtlich im Rettungsdienst, üben den Polizeidienst aus und sind ehrenamtlich beim DLRG, DRK oder den JUH engagiert. Alle Ausbilder haben beste Qualifikationen.